Infos

Preisverleihung mit Senta Berger

Top 100 Optiker 2014/2015 - Verleihung mit Senta Berger

Auch in diesem Jahr erhielten wir erneut die Auszeichnung zum TOP 100 Optiker für die Jahre 2014 & 2015. Diese Anerkennung zeigt, dass der Qualitätsanspruch bei JM …mit Matthies besser Hören & Sehen unser tägliches Handeln bestimmt. Aus diesem Grund werden wir uns für die Jahre 2016 & 2017 wieder als TOP 100 Akustiker Deutschlands bewerben.

 

Weiterlesen

Eine Kamera für gute Ohren

Willi Hinsch gewinnt bei Hörtest-Aktion „Woche des Hörens“

Meeresrauschen, Vogelgezwitscher oder das Lieblingslied – könnten diese Geräusche nicht mehr richtig wahrgenommen werden, wäre das wohl ein herber Verlust. Ein vermindertes Hörvermögen beeinträchtigt den Alltag gravierend. Aus diesem Grund veranstaltet die Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH) einmal im Jahr die bundesweite Aktion „Woche des Hörens“.

Weiterlesen

Brillen für den Monitor

Entspannt am Bildschirm dank richtiger Sehhilfe 

Für rund 21 Millionen Beschäftigte in Deutschland ist der Bildschirm das Zentrum ihres Arbeitsplatzes. Der ständige Blick auf den Monitor sowie die starre Haltung von Kopf und Rücken beim Sitzen sind eine große Herausforderung. Doch mit der Wahl der richtigen Sehhilfe – egal ob Brille oder Kontaktlinsen – ist Leistungsfähigkeit bei entspannter Arbeit kein Widerspruch.
Weiterlesen

Schutz für Kinder-Augen

Australien-Feeling auf der Nase: Sonnenbrillen schützen Kinderaugen

“Slip, slap, slop, slide” – mit diesen vier Worten sensibilisieren australische Eltern ihren Nachwuchs für ausreichenden Sonnenschutz. “Slip” dir ein Shirt an, “slop” dir Sonnenmilch auf die Haut, “slap” dir einen Hut auf den Kopf und “slide” dir die Sonnenbrille vor die Augen. Letztere gehört auch in unseren Gefilden auf jede Kindernase. Zwar scheint die Sonne hierzulande nicht ganz so intensiv wie auf dem roten Kontinent. Dennoch brauchen gerade empfindliche Kinderaugen ausreichenden Schutz vor der gefährlichen UV-Strahlung. Sonnenbrillen für die Jüngsten müssen dabei vor allem dem kindlichen Bewegungsdrang standhalten. Und ihren kleinen Trägern gefallen.

Weiterlesen